Uni-Logo

Leitfähigkeit von Glas

Allgemein

Glas wird bei einer bestimmten Temperatur elektrisch leitend. Hat man diese Temperatur durch Erhitzen mit einem Gasbrenner erreicht, kann man diesen entfernen und der Glasstab erhitzt sich infolge des Stromflusses weiter so stark, bis er glühend wird, schmilzt, abtropft und somit den Stromkreis wieder unterbricht.
E5105bild00.jpg

Bilder

E5105bild01.jpg

Versuchsaufbau

 

E5105bild02.jpg 

Der Glasstab wird erhitzt.

 

E5105bild03.jpg

Sobald das Glas heiß ist, beginnt ein kleiner Strom zu fließen.

 

E5105bild04.jpg

Nach einiger Zeit bei konstantem Stromfluss schmilzt das Glas, es zerstört sich selbst.

 

E5105bild05.jpg

 

 

Video

Durchführung

Material:

DDM Steinegger Messgerät (Sammlungsraum Schrank 40)
Glasstab und Silberdraht (Sammlungsraum Schrank 10 Regal a)
Aufbautrafo 500/1000 Windungen(Sammlungsraum Schrank Regal a und b)
Standisolatoren (Sammlungsraum Schrank 32 Regal a)
Gasbrenner (Hörsaal Vorbereitungsraum Metallschrank)
Feuerfeste Unterlage (Hörsaal Vorbereitungsraum)
Schalter und Anschlusskabel für Aufbautrafo (Hörsaal Vorbereitungsraum)
Verbindungskabel (Hörsaal Vorbereitungsraum Kabelwagen)

 

Aufbau:

Glasstab an den Enden mit Silberdraht umwickeln und Anschlussskontakte biegen. Glasstab an Standisolatoren festschrauben. Aufbautrafo mit primär 500 Windungen und sekundär 1000 Windungen bestücken und anschließen.



Durchführung:

Die Netzspannung für den Trafo einschalten und mit dem Gasbrenner den Glasstab bei mittlerer Flamme vorsichtig erwärmen, den Glasstab dabei auch an den Enden mit den Silberdrahtwindungen erhitzen. Stromanzeige dabei immer beobachten. Wenn die Temperatur erreicht ist, beginnt sich der Glasstab mit leuchtenden Pünktchen zu überziehen und der Stromfluss steigt stetig an. Nun den Gasbrenner entfernen und den Stab sich selbst überlassen.
 


Hinweise:

Glasstäbe Durchmesser 9-10 mm, 70 mm lang, kein Hartglas verwenden!! Silberdraht 1-1,5 mm Durchmesser. Je 21 cm lang als Anschlußdraht biegen.



Sicherheitshinweise:

Offene Netzspannung über den Transformator 460 Volt!! Kontakt mit Isolatoren und Anschlussdrähten meiden!! Geschmolzenes Glas kann auch mehrere Zentimeter vom Glasstab entfernt abtropfen!!

Dokumente

---

#tags

E 51.5, Leitfähigkeit, Ionenleitung, Widerstand, Isolator, Wow-Effekt

 

Benutzerspezifische Werkzeuge