Uni-Logo

Haft-Gleitreibung

Allgemein

Ein Aluminiumquader ist mit einer Schnur an einer digitalen Federwaage befestigt und wird von Hand gleichmäßig über den Untergrund gezogen. Die gemessene Reibungskraft wird grafisch dargestellt.
Dreht man den Quader um seine Längsachse, so hat man die halbe Auflagefläche. Ein zweiter, identischer Quader, kann zur Gewichtsverdopplung aufgelegt werden.A3902bild03.JPG

Bilder

A3902bild01.jpg

 Die gemessene Reibungskraft wird grafisch dargestellt.

  

A3902bild02.JPG 

Der Aluminiumquader ist mit einer Schnur an einer digitalen Federwaage befestigt.

 

A3902bild03.JPG

 Versuchsaufbau

 

Video

Durchführung

Material:

Federwaage (Sammlungsraum Schrank 22 Regal e)

Aluminiumquader mit Schnur (Sammlungsraum Schrank  3 Regal)

PVC Unterlage 1 Meter (Sammlungsraum neben Schrank 41)

Kamera auf Stativ (Hörsaal Vorbereitungsraum)

Stativmaterial (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 26 Regal e)   

Cassy Interface (Sammlungsraum Schrank 22 Regal e bzw. Hörsaal Untertischmontage)

 

Durchführung: 

Das entsprechende File (Reibung) am PC Cassy aufrufen und Messung starten. Darauf achten, dass die Schnur zum Quader nicht auf Zug belastet ist, da sonst die Elektrinik nicht triggert!! Den Quader am Kraftmesser mit langsamer, gleichförmiger Bewegung über die Unterlage ziehen, dabei die Auflagefläche und die Masse verändern.


Hinweise:

Auf Sauberkeit der Unterlage achten!
 

Dokumente

---

#tags

 A 39.2, Haft-Gleit-Reibung, Quader, Aluquader, Reibung, Haften, Reiben, graphisch, Graphik, Graph, Graf

Benutzerspezifische Werkzeuge