Uni-Logo

Wellenmaschine (Reflexion)

Allgemein

Mithilfe der Wellenmaschine können mechanische Transversalwellen und deren Eigenschaften veranschaulicht werden, wie etwa die Ausbreitung einer fortlaufenden Welle, die Reflexion am festen Ende, die Reflexion am losen Ende, oder die stehende Welle etc.C2301bild02.jpg

Bilder

C2301bild01.jpg

Wellenentwicklung bei festem Ende

 

 

C2301bild02.jpg 

Wellenentwicklung bei losem Ende

 

 

C2301bild03.JPG

Versuchsaufbau

 

Video

Durchführung

Material:

Wellenmaschine (Sammlungsraum Schrank 43 Regal a)
Netzteil 12V/1A (Sammlungsraum Schrank 40)

Durchführung:

Die Anregung von Wellen oder Impulsen erfolgt per Hand oder angesetzter Antriebseinheit. Die Endplatte an der Wellenmaschine kann durch Lösen der zwei Rändelschrauben abgenommen werden (loses Ende).

Hinweise:

Bitte vorsichtig mit den Pendelchen umgehen. Bei Anregung mittels Antriebseinheit darauf achten, dass die Amplituden nicht zu hoch werden.

Dokumente

---

#tags

C 23.1, Wellenapparat, Torsion, Wellen, Welle, Schwingungen, Schwingung, Torsionsschwingungen, Draht, Torsionsmodul, Torsionswellenapparat
Benutzerspezifische Werkzeuge