Uni-Logo

Person auf Drehstuhl wirft Bälle

Allgemein

Zur Demonstration des Coriolis-Effektes. Im ruhenden Drehstuhl sitzend ist es leicht die Bälle in den Behälter zu werfen. Befindet man sich aber im rotierenden Drehstuhl, ist dies nicht mehr möglich, die Bälle verfehlen unweigerlich ihr Ziel. Je nach Drehsinn weichen sie rechts oder links von der geraden Flugbahn ab.
A6208bild00.jpg

Bilder

A6208bild01.JPG

Versuchsaufbau

 

 

A6208bild02.jpg 

Und wieder daneben

 

 

Video

Durchführung

Material:

Drehstuhl (Zwischenlabor/Lager)
Adapter und Stange mit Behälter (Zwischenlabor/Lager Metallregal)
Bälle (Sammlungsraum Schrank 3 Regal b)

 

Aufbau:

Adapter am Drehstuhl anbringen und die Stange montieren.


Dokumente

---

#tags

A 62.8, Coriolis, Kraft,

 

Benutzerspezifische Werkzeuge