Uni-Logo

Einseitig aufgehängte, rotierende Fahrradfelge

Allgemein

Ein von Hand in schnelle Rotation versetztes Rad beginnt mit einer Präzessionsbewegung und hält entgegen der Schwerkraft sehr lange seine Achse horizontal, wenn es nur an einer Seite aufhängt ist. A5505bild01.jpg

Bilder

A5505bild01.jpg

Versuchsaufbau

 

 

A5505bild02.jpg 

 Das einseitig aufgehängte Rad hält entgegen der Schwerkraft sehr lange seine Achse horizontal.

 

A5505bild04.jpg

 Erklärung
 

 

Video

Durchführung

Material:

Stativmaterial (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 25)
Fahrradfelge mit Schnüren (Zwischenlabor)

Durchführung:

Felge von Hand in schnelle Rotation versetzen und an einer Seite die Aufhängung entfernen. Darauf achten, dass beim Loslassen die Achse etwas aufwärts gerichtet ist.
 

Dokumente

---

#tags

A 55.5, Rad, Reifen, Kreisel einseitig aufgehängt, Drehimpuls, Drehen, Rotation, Felge, Fahrradfelge, Drehimpulserhaltung
Benutzerspezifische Werkzeuge