Uni-Logo

Zonenplatte

Allgemein

Abbildung durch Beugung an einer Fresnelschen Zonenplatte.

G4402bild00.jpg

Bilder

G4402bild01.JPG

Versuchsaufbau

 

 

G4402bild02.JPG 

Abbildungsobjekte

 

G4402bild03.JPG

Zonenplatte

 

Video

Durchführung

Material:

LED-Lampe (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 26/27 Regal a)
Netzteil (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 26/27 Regal a)
Zeisschiene 1,5 Meter (Lager-Metallregal)
Reiter (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 28)
Zwei Halter mit Wechselschieber (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 26/27 Regal c)
Abbildungsobjekte (Sammlungsraum Schrank 1 Regal c)
Zonenplatte (Sammlungsraum Schrank 1 Regal c)
15cm Linse (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 26/27 Regal b)
Schirm (Hörsaal Vorbereitungsraum)
Stativmaterial (Hörsaal Vorbereitungsraum Schrank 25)

Aufbau:

Die Komponenten auf der Schiene anordnen und mittels eingelegtem Abbildungsobjekt den Strahlengang einstellen. Entfernung Objekt-Zonenplatte 90 cm und Entfernung Zonenplatte-Schirm 220 cm. Die Zonenplatte in den Wechselschieber einsetzen und mit der vorgesetzten Linse scharf abbilden.


Durchführung:

Abbildungsobjekte in den Strahlengang einsetzen.


Hinweise:

Brennweite der Zonenplatte 57 cm für HeNe. Den Raum abdunkeln!

 

Dokumente

---

#tags

G 44.2, Beugung, Abbildung, Zonenplatte, Fresnel,

 

Benutzerspezifische Werkzeuge