Uni-Logo

Platte vom Tisch heben

Allgemein

Eine erstaunliche Demonstration zum Thema Luftdruck. Man denkt es sollte kein Problem darstellen eine Kunststoffplatte die auf einen Tisch gelegt wird, von diesem Tisch wieder abzuheben. Als Anreiz für Freiwillige kann man auch einen Geldschein unter die Platte legen, den der oder die Erfolgreiche wenn sie es schafft die Platte abzuheben, behalten darf. Die Scheibe hat einen Durchmesser von 0,5 Meter. Das Gewicht der darauf lastenden Luftsäule entspricht somit etwa 2000kg. Der Geldschein sollte deshalb relativ sicher verwahrt sein.

B4407bild00.jpg

Bilder

B4407bild01.JPG

Versuchsaufbau

 

 

B4407bild02.jpg 

Beim richtigen Anreiz kann es schon mal dicke Backen geben.

 

 

 

Video

Durchführung

Material:

PVC-PLatte mit Griff(Zwischenlabor)
Tisch(Hörsaal)
optional Seilwinde(Hörsaal Galerie)


Durchführung:

Die Platte auf den Tisch legen und eine/n Freiwillige/n bitten die Platte abzuheben, oder den Griff der Platte an der Seilwinde befestigen und die Platte mit dem Tisch daran in die Höhe ziehen.
 


Hinweise:

Die Platte darf nur nach oben gezogen werden, nicht seitlich über den Tischrand hinaus!! Wird die Seiwinde benutzt, darauf achten, dass der Tisch nur kurz und nicht sehr hoch angehoben wird. Luft kriecht langsam unter die PLatte und löst sie.

 

Dokumente

---

#tags

B 44.7 Luftdruck, Wow-Effekt, Kraft, Vakuum,
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge