Uni-Logo

Lenzsche Regel - Ringpendel

Allgemein

Dieser kleine Versuch zeigt, dass die durch Induktion entstehenden Ströme und Felder immer den die Induktion einleitenden Vorgang behindern. Bewegt man den Stabmagneten auf den Ring zu so wird dieser abgestoßen, denn die Richtung des durch die Bewegung induzierten Stromes ist  polgleich. Ändert man nun die Bewegungsrichtung indem man den Stabmagneten wegzieht so kehrt sich auch die Richtung des induzierten Stromes um und damit seine Polarität, was nun zu einer Anziehung zwischen Ring und Stabmagnet führt.

F1304bild00.jpg

Bilder

F1304bild01.JPG

Versuchsaufbau

 

 

 

Video

 
 

Durchführung

Material:

Stabmagnet(Sammlungsraum Schrank 9 Regal b)
Gestell mit Ringpendel(Sammlungsraum Schrank 10 Regal d)


 

Dokumente

---

#tags

F 13.4,  Lenzsche Regel, Wirbelstrom, Ring,

 

Benutzerspezifische Werkzeuge